Sponsoring

Janne Käpylehto hat schon 60 Eiskarussells erbaut. Nun hat er es erneut geschafft: Auf dem finnischen See Lappajärvi brachte er das weltgrößte Eiskarussell zum Rotieren. Ein Kirami-Badefass war dabei. Lesen Sie auf dem Blog, welche Herausforderungen es gab und wie der Weltrekord dennoch gelang.
Für einen Großteil der Finnen hat sich das tägliche Leben seit dem Beginn der Covid-19-Pandemie drastisch verändert – bei Skilangläuferin Katri Lylynperä hingegen weniger. Denn das Vermeiden von Virusinfektionen gehörte immer schon zum Alltag der Sportlerin während der Wettkampfphase. Lesen Sie mehr darüber auf dem Kirami-Blog!
Gegenseitige Wertschätzung ist der Grundstein für die fruchtbare Partnerschaft zwischen Kirami und VaLePa. Lesen Sie im Blogartikel, was die Spieler von VaLePa während des Shootings bei Kirami erlebt haben.
Tags
Im kommenden Winter hat Lylynperä den Weltcup und die finnischen Meisterschaften im Visier. Zwischen den Wettkämpfen entspannt Sie in einem Kirami-Badefass. Lesen Sie hier, was es alles Neues bei der Skilangläuferin gibt.
Erfinder Janne Käpylehto segelte mit dem Badefass von Kirami von Helsinki nach Tallinn. Auf dieser Reise wurde er von Ville Haapasalo begleitet. Lesen Sie hier, wie das Badefass die Reise überstanden hat.
Die neuesten Badefassmodelle der Frühjahr-/Sommerkollektion von Kirami wurden unter sommerlichen Bedingungen am 16.06.2019 in Rymättylä fotografiert. Neben den eigenen Produkten von Kirami wurden das Shooting von Spitzenprodukten oder Services verschiedener Unternehmen gesponsort. Lesen Sie mehr darüber!
Die Badefässer von Kirami werden am 6. Juli auf der Weltmeisterschaft im Saunaheizen im finnischen Peurunka ausgestellt. Sie können sich im Messegelände der Veranstaltung über die Badefässer informieren und sie ausprobieren.
Die in Vammala geborene Katri Lylynperä ist eine talentierte, aufgeweckte und positive Skilangläuferin von 23 Jahren. Lesen Sie Mehr!